Neuigkeiten

27.08.2018   Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch MdL und Staatssekretärin Katrin Schütz vor Ort
Hoher Besuch in Gemmingen

Gemeinsam mit der Landtagsabgeordneten Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch, sowie Vertretern der Fraktionen des Gemeinderats Gemmingen, begrüßte Bürgermeister Timo Wolf Staatssekretärin Katrin Schütz vom Wirtschaftsministerium in der schmucken Kraichgaugemeinde.

27.08.2018   Hoher Besuch in Eppingen
Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch MdL und Staatssekretärin Katrin Schütz zum Fachgespräch im Rathaus

Gemeinsam mit seinem Stellvertreter Harmut Kächele begrüßte Oberbürgermeister Holaschke die beiden Staatssekretärinnen Friedlinde Gurr-Hirsch vom Landwirtschaftsministerium und Katrin Schütz vom Wirtschaftsministerium im Rathaus in Eppingen. Auf der Gesprächsagenda stan...

24.08.2018   Wanderung mit der CDU Mühlbach
Vom Fels zur Kunst

Trotz Wüstenhitze folgte eine große Schar sandsteinbegeisterter Wanderer der gemeinsamen Einladung des CDU Ortsverbands Mühlbach und der Landtagsabgeordneten Friedlinde Gurr-Hirsch.

20.08.2018   Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch lobt Projektarbeiten
Abschlussveranstaltung für studentische Projekte an der Dualen Hochschule (DHBW) Heilbronn

„Die zahlreichen Ansätze zur Reduzierung von Lebensmittelverlusten im Handelsbereich sind beeindruckend. Ich bin überzeugt davon, dass wir damit auf einem guten Weg sind und der Nachwuchs im Handel diesen verstärkt verfolgen wird", sagte die Staatssekretärin im Minister...

20.08.2018   Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch besucht Franz-Xaver-Hof
Bauernhofbrunch mit Politik
Produktionsbedingungen im Obst- und Weinbau diskutierten (v.l.) Roland Schöttle, Rosa Karcher, Marion Dammann, Werner Räpple, Johannes Schüssele, Anita Schwehr-Schüssele, Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch und Simon Schüssele auf dem Franz Xaver-Hof.

Auf dem Franz-Xaver-Hof diskutierten Politiker mit denen von BLHV, Naturpark und Landfrauen.

20.08.2018
Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch vom Ministerium Ländlicher Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg zu Besuch in der Paprikasiedlung in Singen/Beuren

Auf ihrer Sommertour besuchte Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch MdL die Gärtnersiedlung im Hegau, die größte Gewächshausanlage in Baden-Württemberg.

03.08.2018   Friedlinde Gurr-Hirsch lud ein „zum Blick über den Zaun“ des bmk Steinbruchbetriebes
Besichtigung des Steinbruchs in Talheim

Das heiße Wetter konnte die knapp zwanzig Besucher nicht von dem schweißtreibenden Fußmarsch durch das Betriebsgelände der Firma bmk Steinbruchbetriebe in Talheim abhalten.

02.08.2018   Halbzeit auf der Landesgartenschau in Lahr
Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch MdL: „Die Landesgartenschau Lahr ist ein absolut sehenswertes Ausflugsziel“

„Drei neu gestaltete Parkteile, kreative Ausstellungsbeiträge und ein abwechslungsreiches Veranstaltungsprogramm machen die Landesgartenschau Lahr zu einem absolut sehenswerten Ausflugsziel in Baden-Württemberg. Hier wird auf 38 Hektar gärtnerisches Können auf höchstem ...

02.08.2018   Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch besucht Zeltlager in Zaberfeld
Jungenlager wieder bestens vorbereitet
Zur Meldung

Unter dem Motto „Der Landtag macht Freizeit“ hat der Landesjugendring Baden-Württemberg die Landespolitiker eingeladen auch in diesem Sommer Hausfreizeiten, Zeltlager und Stadtranderholungen der Jugendverbände zu besuchen. Sie können sich so direkt über die wertvolle Fr...

02.08.2018   Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch mit CDU Brackenheim vor Ort
Besichtigung Trinkwasserenthärtungsanlage „Lauffener Schlinge“ der Stadt Brackenheim

Im Rahmen der Sommer-Aktionen von Friedlinde Gurr-Hirsch MdL war eine bei dem heißen Wetter angenehme Erfrischung der Ausflug zur Wasserenthärtungsanlage „Lauffener Schlinge“. Eingeladen hatte der CDU Stadtverband Brackenheim, um seinen Mitgliedern und interessierten Bü...

01.08.2018   Historie trifft Innovationen - Geoinformation und Landentwicklung
Staatssekretärin eröffnet Ausstellung im Treffpunkt Baden-Württemberg auf der Landesgartenschau in Lahr

„Innovationen bringen Baden-Württemberg und besonders auch den ländlichen Raum voran. Geoinformation und Landentwicklung spielen dabei eine wichtige Rolle“, sagte die Staatssekretärin im Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz, Friedlinde Gurr-Hirsch MdL,b...

01.08.2018   Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch lud ein zum Runden Tisch
Bildungs-Bündnis für Landwirtschaft in der Schule
Vertreter der Bauern- und Landfrauenverbände sowie Bildungs- und Fortbildungseinrichtungen sowie Initiativen wie Lernort Bauernhof, Pädagogischer Hochschule (PH) und Kultusministerium im Landwirtschaftsministerium mit Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirs

Die Landwirtschaft hat in der Schule und in der Öffentlichkeit mit enormen Vorurteilen zu kämpfen. Fehlerhafte oder tendenziöse Aufarbeitung landwirtschaftlicher Themen in manchen Schulbüchern oder gar im Unterricht sowie pauschales Bauernbashing von Nichtregierungsorga...

Nach oben