"Macht euren Schulhof fit für die Zukunft"

Friedlinde Gurr-Hirsch empfiehlt die Teilnahme am Bundeswettbewerb

Die Landtagsabgeordnete Friedlinde Gurr-Hirsch empfiehlt, an der Initiative „dein Schulhof“ teilzunehmen, da immer mehr Zeit an den Schulen, zum Beispiel durch Ganztagesunterricht oder Nachmittagsbetreuung verbracht wird.
Unter der Schirmherrschaft von Bundesbau- und -Umweltministerin Dr. Barbara Hendricks wurde eine neue Initiative ins Leben gerufen: „dein Schulhof“. Diese Initiative wendet sich an solche Schulen, denen bislang die Gelegenheit fehlte, ihren Schulhof neu zu gestalten. Eltern und Förderkreise könnten sich dabei sicherlich einbringen.
Mit Hilfe der Stiftung „Lebendige Stadt“, ist es nun möglich, den idealen Schulhof zum Spielen, Bewegen, Erholen und Begegnen zu gestalten. Die ausgewählten Schulhöfe werden in der Planungsphase ihrer Schulhofumgestaltung aktiv begleitet und beraten. Außerdem erhalten die Schulen eine finanzielle Unterstützung von je 20.000 Euro von der Stiftung „Lebendige Stadt“ und der Deutschen Umwelthilfe.
Bei Interesse finden Sie weitere Informationen unter www.deinSchulhof.de.
Bewerbungsschluss ist der 30. November 2015.

Nach oben