Neuigkeiten

18.03.2017   Präsidentin Beate Bube referiert in Bad Rappenau vor vollem Haus
„Verfassungsschutz – wie bedroht uns der Islamismus“

Erfreut begrüßte Erwin Wagenbach in Bad Rappenau rund 50 interessierte Besucher aus nah und fern zur Diskussionsveranstaltung mit Präsidentin Beate Bube.

15.03.2017
Staatssekretärin übergibt Bewilligungen über insgesamt rund 3,7 Millionen Euro
Zur Meldung

Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch MdL: „Flurneuordnung schafft zukunftsfähige Strukturen für die Landwirtschaft und stärkt den Ländlichen Raum nachhaltig“

13.03.2017   Jahresmitgliederversammlung des Verbands Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Baden-Württemberg e. V.
Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch MdL: „Der Garten- und Landschaftsbau steht für ein Mehr an Lebensqualität, und die Menschen im Land profitieren von der Arbeit der Branche“
Zur Meldung

„Die Betriebe des Garten- und Landschaftsbaus sind die erste Adresse, wenn es um die Gestaltung von öffentlichem und privatem Grün geht, und die Branche ist ein starker Konjunkturmotor Baden-Württembergs. Die gute Nachfrage nach grünen Dienstle...

08.03.2017   Gurr-Hirsch: Frauen leisten mehr - Steuerklasse IV mit Faktorverfahren endlich umsetzen
Zum Weltfrauentag
Zur Meldung

„In Deutschland tragen Frauen noch immer die Hauptlast der Familienarbeit. Unter dem Gesichtspunkt einer flexiblen und lebensphasenorientierten Arbeitsteilung wollen junge Eltern selbst entscheiden, wer sich wann und in welchem Umfang um die Familie kümmert und das Gel...

08.03.2017   Friedlinde Gurr-Hirsch: „Kinder lernen spielerisch alles über Bäume und Wald“
„Dein Freund der Baum“ – Kinder Mitmach-Ausstellung in Eppingen

Wo könnte die Ausstellung „Dein Freund der Baum“ besser passen als in Eppingen, der mit über 26 % Waldfläche waldreichsten Gemeinde im Kraichgau?

07.03.2017   Friedlinde Gurr-Hirsch nimmt an Transportübung der EnBW teil
Funktionstestlauf ohne Strahlung
Zur Meldung

Die Wahlkreisabgeordnete Friedlinde Gurr-Hirsch informierte sich vor Ort in Neckarwestheim beim Testlauf über den geplanten Transport der 15 Castoren von Obrigheim nach Neckarwestheim ins GKN-Zwischenlager.  

03.03.2017
Heringsessen zu Beginn der Fastenzeit

Die Mischung aus Bier und Politik gelingt nirgendwo so erfolgreich wie in Bayern. Nach dem Spruch "potus non frangit ieiunium" ("Getränke brechen das Fasten nicht") haben zuerst schlitzohrige Mönche für die Fastenzeit ein Starkbier geb...

28.02.2017   Besuch im Kindergarten „Herrenäcker“ mit der inklusiven Kindergartengruppe „INKI“
Friedlinde Gurr-Hirsch vor Ort in Güglingen

Sehr beeindruckt zeigte sich die Landtagsabgeordnete Friedlinde Gurr-Hirsch bei ihrem letzten Besuch in Güglingen im Kindergarten „Herrenäcker“. Zusammen mit Bürgermeister Klaus Dieterich und den Kooperationspartnern der Einrichtung bekam die ...

27.02.2017
Frauen im Vormarsch?!

Die Frauen Union Eppingen und die Landtagsabgeordnete Friedlinde Gurr-Hirsch durften die europäische Abgeordnete Dr. Inge Grässle zu dem Thema „Frauen in Europa – Chancen und Grenzen“ in Eppingen im Palmbräuhaus willkommen heißen. ...

27.02.2017   Zuschuss für Solefreibad RappSoDie Bad Rappenau
Förderentscheidung des Tourismusinfrastrukturprogramms 2017
Zur Meldung

Die Wahlkreisabgeordnete Friedlinde Gurr-Hirsch freut sich darüber, dass die Stadt Bad Rappenau für die Sanierung und Modernisierung des Solefreibades RappSoDie mit einem Zuschuss für den 2. Bauabschnitt mit bis zu 292.210 Euro rechnen darf.

24.02.2017   Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch MdL: „Unser Leitbild ist der wirtschaftlich erfolgreiche bäuerliche Familienbetrieb, der die Menschen mit hochwertigen und regionalen Lebensmitteln versorgt“
Staatssekretärin bei Bauernverband Heilbronn-Ludwigsburg e.V./ Gutes Miteinander von Erzeuger, Handel und Verbraucher wichtig für zukunftsfähige Landwirtschaft
Zur Meldung

„Unsere Gesellschaft ist auf eine funktionierende Landwirtschaft angewiesen. Die Arbeit unserer Bäuerinnen und Bauern ist die Grundlage für eine ausgewogene Ernährung der Menschen. Bäuerliche Familienbetriebe pflegen unsere Landschaft und sorge...

24.02.2017   Friedlinde Gurr-Hirsch und Alexander Throm im Gespräch mit der Geschäftsführung
Besuch der Vulpiusklinik Bad Rappenau

Bundestagskandidat Alexander Throm schloss sich dem regelmäßigen Besuch in der Vulpiusklinik der Landtagsabgeordneten Friedlinde Gurr-Hirsch in der Kurstadt gerne an.

Nach oben