Neuigkeiten

27.04.2018   „Gute Bildung - beste Aussichten“
Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann zu Gast in Beilstein

Nach dem Besuch der verschiedenen Bildungseinrichtungen in Beilstein vom ersten Lebensjahr in der KiTa bis zum Abitur gab die Ministerin auch den Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit, mit ihr zu bildungspolitischen Themen zu diskutieren. Knapp 200 Mens...

26.04.2018   Friedlinde Gurr-Hirsch empfängt Ministerin mit Gemeindevertretern
Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann besucht Bildungseinrichtungen in Beilstein

Mit Freude begrüßten Bürgermeister Patrick Holl, die Landtagsabgeordnete Friedlinde Gurr-Hirsch und der CDU Fraktionsvorsitzende im Stadtrat Oliver Kämpf den hohen Besuch aus Stuttgart. Ministerin Dr. Eisenmann war der Einladung ihrer Kabinettskolle...

26.04.2018
Besuch bei Bürgermeister Nico Morast in Massenbachhausen

Anlässlich ihrer regelmäßigen Bürgermeisterbesuche war die Landtagsabgeordnete Friedlinde Gurr-Hirsch auch bei Bürgermeister Nico Morast in Massenbachhausen. Sie nutzte gerne die Gelegenheit für ein persönliches Gespräch nach der...

25.04.2018   Friedlinde Gurr-Hirsch lobt großen ehrenamtlichen Einsatz
Feierliche Übergabe des neuen Feuerwehrhauses in Untergruppenbach samt neuem Mannschaftstransportwagen
Zur Meldung

Bei strahlendendem Sonnenschein konnte das neue Feuerwehrhaus nach langer Standortsuche an die Freiwillige Feuerwehr übergeben werden.

25.04.2018   Friedlinde Gurr-Hirsch lobt Arbeit der Freiwilligen Feuerwehr
Feierliche Übergabe des neuen Feuerwehrautos in Abstatt

Die Feuerwehrkameraden aus Abstatt strahlten mit der Sonne um die Wette. Mitten im schönsten Frühling erhielten sie ihr neues Fahrzeug vom Typ HLR 10.

24.04.2018   Aktuelle Verbraucherstudie: Zu viele Lebensmittel landen im Müll
Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch MdL: „Als Landesregierung werden wir uns weiterhin und verstärkt für die Reduzierung von vermeidbaren Lebensmittelabfällen und einen wertschätzenden Umgang mit Lebensmitteln einsetzen“
Zur Meldung

„Eine aktuelle Untersuchung zeigt: Immer noch werden viele, wertvolle und essbare Lebensmittel in Privathaushalten weggeworfen. Als Landesregierung werden wir uns weiterhin und verstärkt für die Reduzierung von diesen vermeidbaren Lebensmittelabfäll...

23.04.2018   „So kocht unser Zabergäu“
Wirtschaftskurs des Zabergäu-Gymnasiums stellt Staatssekretärin sein internationales Kochbuch-Projekt vor

Mit großem Interesse hatte die Ernährungsstaatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch MdL von dem tollen Projekt der Schülerfirma „ZAGY-Print“ am Zabergäu-Gymnasium Brackenheim gelesen.

21.04.2018
Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch MdL verabschiedet den langjährigen Ersten Vorsitzenden des Landestierschutzverbandes Baden-Württemberg e. V. aus dem Landesbeirat für Tierschutz
Zur Meldung

Landesbeirat für Tierschutz befasst sich in 77. Sitzung unter anderem mit den Themen Katzenkastration sowie Verbesserungen bei der Anbindehaltung von Kühen

20.04.2018
Eröffnung der Spargelwochen der ‚Schmeck den Süden‘- Gastronomen
Zur Meldung

„Das ‚königliche Gemüse‘ Spargel steht als saisonales und regionales Produkt in besonderer Weise auch für das Thema Genuss“, sagte die Staatssekretärin für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz, Friedlinde Gurr-Hirsc...

20.04.2018   Hausärztliche Notfallpraxis auf dem Prüfstand
Volles Haus bei Informationsveranstaltung zur ärztlichen Versorgung im ländlichen Raum in Güglingen
Zur Meldung

Rund 200 interessierte Bürgerinnen und Bürger, darunter zahlreiche Bürgermeister und Kommunalpolitiker waren der Einladung von Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch gefolgt. Die Informationsveranstaltung zur ärztlichen Versorgung im ländl...

19.04.2018
Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch empfängt die Damen der FrauenUnion Schwäbisch Hall im Stuttgarter Landtag

Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch ließ es sich nicht nehmen, die munteren Damen der FrauenUnion Schwäbisch persönlich im das Haus des Landtags zu begrüßen. Die Gruppe war sehr erfreut, dass sich gleich zwei Abgeordnete Zeit für...

19.04.2018   Maßnahmen zum Sanierungsprogram 2018 im Wahlkreis Eppingen
Erhaltungsprogramme zur Sanierung der Straßeninfrastruktur werden weiter
Zur Meldung

„Das Erhaltungsprogramm 2018 für die Landesstraßen geht in die richtige Richtung. Die CDU-Fraktion hat sich mit Nachdruck dafür eingesetzt, dass mehr Mittel für den Straßenbau zur Verfügung stehen“, so die Landtagsabgeordnete ...

Nach oben