Neuigkeiten

10.04.2018
Friedlinde Gurr-Hirsch besucht Messe „Slow Food“ in Stuttgart

Der „Markt des guten Geschmacks“ in Stuttgart ist eigenen Angaben zufolge die erfolgreiche Leitmesse von Slow Food Deutschland. Vier Tage lang standen dabei regionale, nachhaltig und handwerklich erzeugte Lebensmittel im Mittelpunkt. Freude am Kochen und bew...

09.04.2018   Friedlinde Gurr-Hirsch besuchte Themenabend des Freundeskreises „BAREKA“ in Untergruppenbach
„Workshops für Bauern und Bäuerinnen sichern Ernährung und Einkommen in Burkina Faso“

Interessiert lauschten die Mitglieder des Freundeskreises „BAREKA“ den Ausführungen des Besuches aus Burkina Faso. Dabei erklärte der Projektleiter Josue Ouoba, mit welchen Schwierigkeiten und Problemen sie tagtäglich konfrontiert werden.

09.04.2018   Gurr-Hirsch beim Seniorenclub Frohsinn Grombach
Verbraucher 60+ - Chancen und Herausforderungen des Internets
Zur Meldung

Auf Einladung des Seniorenclubs Frohsinn Grombach sprach die Staatssekretärin aus dem Verbraucherministerium Baden-Württemberg über Möglichkeiten des Internethandels und beschrieb dabei anschaulich die Herausforderungen.

06.04.2018   Friedlinde Gurr-Hirsch gratuliert zur 60-jährigen Mitgliedschaft bei der CDU
Rudolf Raible ein Fünfundachtziger

Die Freude war groß im Hause Raible als Friedlinde Gurr-Hirsch zum Gratulieren vorbeikam. Rudolf Raible durfte Ende Dezember seinen 85. Geburtstag feiern und gleichzeitig auch die 60-jähirge Mitgliedschaft bei der CDU. Jetzt endlich konnte der Besuch der Land...

06.04.2018
Gurr-Hirsch Antrittsbesuch bei Bürgermeister Kohlenberger

Wenige Wochen nach Beginn seiner Amtszeit in Ittlingen besuchte die Landtagsabgeordneten Friedlinde Gurr-Hirsch Herrn Bürgermeister Kai Kohlenberger im Rathaus.

03.04.2018   Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch MdL diskutiert mit Experten
Nanomaterialien in Kosmetika – Baden-Württemberg initiiert Diskussion auf europäischer Ebene
Foto by Alexander Louvet.jpg“ einfügen<< Bildquelle: ©Alexander Louvet

Eine einheitliche Definition für den Begriff Nanomaterialien und standardisierte Analysenmethoden sind genauso dringend erforderlich wie die Vernetzung der Experten   Im Rahmen eines parlamentarischen Abends in der Baden-Württembergischen Landesvertretu...

28.03.2018   Vorstellung des Sicherheitsberichts 2017
Friedlinde Gurr-Hirsch empfiehlt:
Zur Meldung

Baden-Württemberg ist bundesweit das sicherste Land       Im Koalitionsvertrag für die 16. Legislaturperiode haben sich die beiden Partner Bündnis 90/Die Grünen Baden-Württemberg und die CDU Baden-Württemberg auf die...

23.03.2018   Modellprojekt ‚Schulverpflegung 2018‘: Jury hat Modellschulen ausgewählt / Gewinner stehen fest
Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch MdL: „Heute beginnt ein beispielhaftes Projekt zur Verbesserung der Verpflegungsangebote in unseren Schulen“
Zur Meldung

„Wir freuen uns sehr über die große Resonanz auf unseren Wettbewerb zum Modellprojekt Schulverpflegung 2018“, sagte die Staatssekretärin im Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz, Friedlinde Gurr-Hirsch MdL anläs...

22.03.2018   Land investiert 67 Millionen Euro in Ländlichen Raum
321.845 Euro Fördermittel im Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum für den Wahlkreis Eppingen

„In den jährlichen Ausschreibungen der Jahresprogramme setzen wir Schwerpunkte, die immer auf die aktuellen gesellschaftlichen Herausforderungen reagieren. Aktuell liegt der Fokus auf der Schaffung von zeitgemäßem und günstigem Wohnraum“...

16.03.2018
„Politik in schwierigen Zeiten“

Der CDU Stadtverband Schwaigern mit dem Vorsitzenden Bernd Sätzler hatte zur politischen Diskussion mit Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch eingeladen und zahlreiche Besucher waren gekommen.

16.03.2018    Förderprogramm ‚Innovative Maßnahmen für Frauen im Ländlichen Raum‘ (IMF) / Feierstunde in Marktscheune ‚Meckse‘
Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch MdL: „Frauen spielen in unserer Gesellschaft und in der Entwicklung der ländlichen Räume eine zentrale Rolle“
Zur Meldung

„Die Arbeit der Frauen spielt in der Entwicklung der ländlichen Räume eine zentrale Rolle. Vielfach sind Bäuerinnen die Stütze eines landwirtschaftlichen Familienbetriebs. Ziel unserer integrierten Agrar- und Strukturpolitik ist es, Frauen als ...

15.03.2018   Zusammenarbeit bei Ernährungs- und Verbraucherthemen soll mit baden-württembergischen Jugendorganisationen intensiviert werden / Konzept ‚MILE‘ für junge Menschen
Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch MdL: „Wir fördern eine ausgewogene Ernährung bei Kindern und Jugendlichen in Schule und Freizeit“
Zur Meldung

„Übergewicht und ernährungsmitbedingte Krankheiten gepaart mit schwindendem Wissen zur Herkunft und Zubereitung von Lebensmitteln sind auch bei Kindern und Jugendlichen auf dem Vormarsch. Ziel der Landesregierung ist es, das Ernährungsverhalten und ...

Nach oben